Grüne Klöße – selbstgemacht

Grüne Klöße - hausgemacht

Grüne Klöße – hausgemacht

Zutaten, für 4 Klöße: 12 mittel große Kartoffeln und Salz
Vorbereitung: 3 Stück mittlere Kartoffeln schälen und mit etwas Salz kochen. 9 Stück mittlere bis große Kartoffeln schälen und anschließend in kalte Wasser reiben.

Die geriebenen Kartoffeln ziemlich trocken in einem Wischtuch o.ä. ausdrücken.
Die fertig gekochten Kartoffeln so heiß als möglich in die trockenen geriebenen
Kartoffel mit den Händen einkneten. Eine kleine Briese Salz dazu geben.

Zubereitung: Kleine Klöße aus dem warmen Teig formen und in kochendes Salzwasser geben. Noch
einmal kurz aufkochen lassen und dann bei geringer Wärmezufuhr ca. 25 Minuten
ziehen lassen.

Nach einiger Zeit schwimmen dann die Klöße an der Oberfläche

Heiß servieren !!!!

-Guten Appetit-
www.jagderlebnisse.de

Schreibe einen Kommentar