Feldhase (Lepus europaeus)

Hase

Hase

Feldhase (Lepus europaeus) Hasenartige

Verbreitung: als urprüngliches Steppentier bevorzugt Wiesen, Felder, landwirtschaftlich genutzte Flächen mit Hecken und Feldrainen mit genügend Deckung
Körpergewicht: 4 bis 7 kg
Körperlänge: 50 bis 70 cm
Schulterhöhe: bis 15 cm
Rammelzeit: vom Frühjahr periodisch bis Oktober
Tragzeit: 42-44 Tage
Anzahl der Jungen: 2 bis 4
Alter: höchstens 10 bis 12 Jahre
Feinde: Fuchs und anderes Raubwild und Raubzeug, wildernde Hunde und Katzen, Habicht und andere Greifvögel, lanwirtschaftliche Chemikalien
Jagdmethoden: Treibjagd, Suche, Vorstehtreiben, Kesseltreiben, Böhmische Streife
Jägersprache: Mümmelmann, Rammler, Löffel, Sasse

Schreibe einen Kommentar